Energiezelle Mainz-Bingen

Auf dem Weg zur Energiezelle im Landkreis Mainz-Bingen

Am 21. Juli 2023 beschloss der Kreistag Mainz-Bingen erste Schritte zur Bildung einer Energiezelle im Landkreis, die aus zahlreichen Bausteinen besteht. Kurz gesagt, soll eine Energiezelle langfristig für eine Energieversorgung sorgen, die

  • sicher
  • klimaneutral
  • bezahlbar und
  • regional ist.

Das bedeutet, dass alle Energie für Wärme, Mobilität, Kommunikation, Dienstleistungen und Produktion so weit wie möglich und zugleich möglichst klimaneutral im Landkreis selbst zur Verfügung gestellt wird.

Die Umsetzung einer Energiezelle erfordert zahlreiche Maßnahmen auf verschiedensten Ebenen. Das betrifft sowohl die Bereiche Wärme, Strom als auch Mobilität. Von herausragender Bedeutung ist dabei die Senkung des Energieverbrauchs durch Entschwendung*. Der Grund: Je mehr Energie benötigt wird, desto schwieriger und teurer wird es, diese vor Ort im Rahmen einer Energiezelle vorzuhalten.

Mehr zu den Bausteinen einer Energiezelle lesen Sie hier und zu den Vorteilen hier.

Initiatoren von 1000 knG und der Energiezelle